Projektsteuerung – denn ohne Mediation
bleibt das aussichtsreichste Vorhaben chancenlos 

Leistungen im Bereich Projektsteuerung für Wohn- & Gewerbeobjekte

Die Projektsteuerung umfasst Teile der Projektvorbereitung, insbesondere  aber die Projektdurchführung.  Damit ist die „Projektsteuerung“ eine komplexe Aufgabe, die sowohl konzeptionelle, städteplanerische, technische, vertragliche und nicht zuletzt terminliche Aufgaben vernetzt.

Die Bauwilligen unterstütze ich mit meiner Erfahrung und Kenntnis und fördere die Entscheidungsprozesse und Abläufe von der Projektvorbereitung bis hin zur mangelfreien Übergabe. Unterschiedliche Interessen führe ich zusammen. Auf allen Stufen arbeite ich mit zuverlässigen und kompetenten Partnerfirmen aus den Bereichen Planung und Bau zusammen und biete meine Leistung diesen Akteuren an:

  • Kaufinteressenten und Baugemeinschaften von Wohneigentum
  • Investoren von Wohneigentum
  • Betreiber von Pflegeeinrichtungen und Einzelhandelsobjekten

Kosten der Projektsteuerung

Wir berechnen unser Honorar für „Projektmanagementleistungen“ gemäß „Leistungsbild und Honorierung“ der „AHO-Fachkommission für Projektsteuerung und Projektmanagementleistungen“ Heft Nr. 9  Stand Mai 2014 und der hier vorgesehenen Honorarzonen, Grundleistungen und Besonderen Leistungen.

(Hinweis: Bei der AHO-Fachkommission handelt es sich um den  „Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung“)